Skip to main content

Fit und aktiv durch Gedächtnistraining

Wer kennt das nicht: Die Schlüssel sind nicht zu finden, Namen, Telefonnummern oder Geheimzahlen fallen einem einfach nicht ein. Wie viel Vergesslichkeit ist noch normal - und wie kann man dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen? Unser Gehirn braucht regelmäßig neue Aufforderungen, um fit zu bleiben. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass sich auch mit steigendem Lebensalter unsere Gehirnzellen zu neuen Erinnerungsnetzen verschalten können. Voraussetzung hierfür ist regelmäßiges Training, um die verschiedenen Hirnfunktionen wie Konzentration, Merkfähigkeit oder Wortfindung auf Trab zu halten. Je früher wir das geistige Training als fixen Bestandteil in unseren Alltag integrieren, desto größer ist die Chance, bis ins hohe Alter geistig fit zu bleiben. In diesem Kurs lernen Sie Techniken und Übungen.

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 09. Januar 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    1 Dienstag 09. Januar 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 2
    • Dienstag, 23. Januar 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    2 Dienstag 23. Januar 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 3
    • Dienstag, 13. Februar 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    3 Dienstag 13. Februar 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 4
    • Dienstag, 27. Februar 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    4 Dienstag 27. Februar 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 5
    • Dienstag, 12. März 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    5 Dienstag 12. März 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 6
    • Dienstag, 09. April 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    6 Dienstag 09. April 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 7
    • Dienstag, 23. April 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    7 Dienstag 23. April 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 8
    • Dienstag, 14. Mai 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    8 Dienstag 14. Mai 2024 10:00 – 11:30 Uhr
    • 9
    • Dienstag, 28. Mai 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    9 Dienstag 28. Mai 2024 10:00 – 11:30 Uhr
  • 9 vergangene Termine
    • 10
    • Dienstag, 11. Juni 2024
    • 10:00 – 11:30 Uhr
    10 Dienstag 11. Juni 2024 10:00 – 11:30 Uhr

Fit und aktiv durch Gedächtnistraining

Wer kennt das nicht: Die Schlüssel sind nicht zu finden, Namen, Telefonnummern oder Geheimzahlen fallen einem einfach nicht ein. Wie viel Vergesslichkeit ist noch normal - und wie kann man dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen? Unser Gehirn braucht regelmäßig neue Aufforderungen, um fit zu bleiben. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass sich auch mit steigendem Lebensalter unsere Gehirnzellen zu neuen Erinnerungsnetzen verschalten können. Voraussetzung hierfür ist regelmäßiges Training, um die verschiedenen Hirnfunktionen wie Konzentration, Merkfähigkeit oder Wortfindung auf Trab zu halten. Je früher wir das geistige Training als fixen Bestandteil in unseren Alltag integrieren, desto größer ist die Chance, bis ins hohe Alter geistig fit zu bleiben. In diesem Kurs lernen Sie Techniken und Übungen.
29.05.24 19:43:42