Orientalischer Tanz für Anfängerinnen
Schnupperkurs - 5 Termine - ab Mittwoch 31.08., 19 bis 20:30 Uhr   Mitreißende Musik aus dem Orient macht Lust auf Bewegung. Runter vom Sofa, [mehr]
Vortrag: Vernunft oder Unvernunft des Glaubens - Pfarrer Rainer von Carnap
Donnerstag, 15.09.16, 19:30 bis 21:45 Uhr - Stereotype wie „Glauben heißt nicht wissen"   oder "Ich glaube nur was ich sehe", s [mehr]
Neuer Nähkurs am Dienstag, 09.08.16 - 18:30 bis 21:00 Uhr - 4 Termine
Kreativität ist in. Mit Stoffen kreativ gestalten macht Spaß   und bietet einen Gegenpol zu Hektik, Stress und Lei [mehr]
Autogenes Training für Kinder
Ab 19.10.2016 - 11 Termine, jeweils mittwochs - 15:00 bis 16:00 Uhr  Für Kinder im Alter von 5 - 10 Jahren.  Nur Mut, dann ist alles gut - lebendig und spannend das Autogene Training entdecken! Ihr Kind ist ängstlich, traut sich wenig zu, träumt vor sich hin, ist unruhig, schnell ablenkbar, kann sich nicht lange konzentrieren, schläft nicht gut, hat Angst vor Prüfungen? Dann kann das Autogene Training Ihrem Kind helfen: Wenn Ihr Kind die Erfahrung macht, dass es sich selbst ruhig un [mehr]
Entspannungsyoga
Ab Do. 25.08.16 - 8:30 bis 10:00 Uhr - 6 Termine.  Kommen Sie mit einem Wechsel aus einfachen, fließenden Yogaübungen und tiefen Entspannungsphasen raus aus der Hektik des Alltags und schöpfen neue Energie! Ausgewählte ruhige Bewegungsabfolgen, verbunden mit Atemtechnik, verhelfen zu mehr Flexibilität, stabilisieren das Gleichgewicht, verbessern die Atemkapazität und entspannen die Muskulatur.  Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte, warme Socken und eine Decke mitbringen.Details und Anmeldung [mehr]

Tagesmutter / Tagesvater - eine neue Aufgabe / Qualifizierung zur Kinder-Tagespflegeperson

Kursbeginn, 18. August, jeweils donnerstags von 8:45 bis 12 Uhr.


Kinder-Tagespflegepersonen betreuen als Tagesmütter/-väter entweder in ihrer eigenen Familie Kinder berufstätiger Eltern oder im Haushalt des Kindes oder in anderen geeigneten Räumen.
Die Familienbildungsstätte beginnt am Donnerstag, 18. August, eine neue Qualifizierungsmaßnahme zur Kinder-Tagespflegeperson. Der Lehrgang umfasst 160 Unterrichtsstunden. Er wird in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt des Landkreises Grafschaft Bentheim durchgeführt. Die Qualifizierung vermittelt angehenden oder bereits tätigen Tagesmüttern/-vätern pädagogische Kenntnisse und praktisches Handwerkszeug für den Erziehungsalltag. Der Lehrgang basiert auf dem gemeinsamen Konzept des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V. und des Deutschen Jugendinstituts (DJI).
Inhalte sind u.a.:
Kinderbetreuung bei einer Tagesmutter: Anforderungen, Aufgaben, Pflichten und Rechte
Erziehung, Förderung und Betreuung der Kinder
Kooperation und Kommunikation mit den Eltern
Probleme in der Tagespflege und ihre Bewältigung
Erste Hilfe für Kleinkinder, Gesunde Ernährung, Sicherheit im Haushalt
Erstellung einer Bewerbungsmappe
Es gelten folgende Zuschussregelungen:
1. Das jeweilige Jugendamt übernimmt von der Gesamtsumme in Höhe von 600,00 € einen Beitrag von 540,00 €, somit beträgt der Eigenanteil nur 60,00 €.
2. Voraussetzung ist, dass Sie sich rechtzeitig vor der Anmeldung bei dem zuständigen Jugendamt oder in dem Familienservicebüro Ihres Wohnortes vorstellen.
3. Vorzuweisen ist ein Abschlusszeugnis der Hauptschule und eine Bescheinigung des zuständigen Familienservicebüros/Familienzentrums.
Leitung: Heike Voget, Dipl. Sozialpädagogin und Dozententeam
Der Kurs findet 1 x wöchentlich (donnerstags / vormittags) statt.
Fortlaufend, nicht in den Ferien, zusätzlich 5 Samstage (nach Vereinbarung mit der Gruppe), insgesamt 36 Termine. Die Qualifizierung umfasst insgesamt 160 Unterrichtsstunden und eine Abschlussveranstaltung.
Details und Anmeldung

 

KEB Geschäftsstellen
im Bistum Osnabrück:

Klicken sie auf die gewünschte Region, um zum jeweiligen Bildungswerk zu gelangen:

Karte Landkarte Osnabrück Landkarte Lingen Landkarte Meppen Landkarte Ascheberg Hümelingen KEB Diepholz/Liebenau KEB Ostfriesland KEB im Landkreis Osnabrück KEB in der Grafschaft Bentheim