• Kurse finden
    • select

Gut ankommen in Niedersachsen

Das Migrations-Projekt mit dem den Titel: „Gut ankommen in Niedersachsen – Willkommen in der Familienbildung“ nimmt die Zielgruppe der Schutz suchenden Familien besonders in den Blick. Den Flüchtlingsfamilien wird Unterstützung geboten in der Begleitung ihrer Kinder und in Fragen der frühkindlichen und schulischen Bildung.

Ziel ist vor allem eine strukturelle und damit nachhaltige Vernetzung der Bereiche Elternarbeit und Elternbildung für Flüchtlingsfamilien mit dem Bereich Integration und Migration im Landkreis Grafschaft Bentheim (Jugendamt, Familienservicebüros). Angebote der Elternarbeit erreichen Migrationsfamilien durch niedrigschwellige, spezifische Zugänge.

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass ein Großteil der Flüchtlingsfamilien viele Jahre oder auf Dauer in Deutschland bleiben wird, ist die Unterstützung nicht nur kurzfristig angelegt, sondern eine mögliche dauerhafte Perspektive wird in den Blick genommen.